Einführung in das Herzensgebet

Das Herzensgebet ist eine von verschiedenen Arten der Einübung des Glaubens, eine von mehreren verschiedenen Traditionen des Gebets oder der Meditation.

Das Herzensgebet wurde schon bei den Wüstenvätern in den ersten Jahrhunderten n. Chr. entwickelt und war eine Möglichkeit, immerwährend zu beten, also sich auf Gott zu konzentrieren, mit ihm Zeit zu verbringen. Eines der ältesten und weit verbreitetsten Gebete war: „Herr Jesus Christus, erbarme dich meiner.“

Wir laden Dich ein, einen Tag lang das Herzensgebet kennenzulernen, eine neue Gebetspraxis einzuüben und zur Ruhe zu kommen.

Die Einführung beginnt um 11 Uhr mit einer Eucharistiefeier. 

Mittagssnack und Getränke sind inclusive. Mitzubringen ist bequeme Kleidung.

Termin
07.11.2021, 11:00 Uhr
- 07.11.2021, 17:00 Uhr
Ort
St. Godehard, Göttingen
Godehardstr. 22
Göttingen
Zielgruppe

Junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren

Leitung / Ansprechperson
Matthias Rejnowski und Ricardo Wickert
Veranstalter

Diözesanstelle Berufungspastoral

Anmeldung Berufungspastoral +Alter

Anmeldung zur Veranstaltung
Hiermit melde ich mich zur Veranstaltung an:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Anmeldefrist
29.10.2021
Kosten

keine

Information und Anmeldung

berufungspastoral(ät)bistum-hildesheim.de