SMS war los!

Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit: Auf dem Wohldenberg haben sich zwei Firmgruppen getroffen, um zusammen mit einem engagierten und motivierten Team ein SMS-Wochenende zu verbringen.

Begonnen wurde das gemeinsame Wochenende mit einem ausgiebigen Abendessen und einer Vorstellungsrunde, in der jede Gruppe eine Miniszene präsentierte. Bei einem Großspiel lernten die Firmlinge das Haus kennen – und obendrein gab es auch noch einen Preis zu gewinnen… Schließlich fanden sich alle im großen Saal ein, um den Tag mit einem Abendimpuls abzuschließen.

Am nächsten Morgen wurde mit den Vorbereitungen für einen Gottesdienst begonnen – jedoch nicht für „irgendeinen“ Gottesdienst, sondern für eine Messe, zu der jeder der Teilnehmenden beitragen konnte. Zu dem gemeinsam gefundenen Motto „Habe Spaß am Leben und lebe Deinen Traum“ wurde in verschiedenen Gruppen gearbeitet: mit Musik, Fenstermalereien, Gedanken zu Fürbitten, Gebeten und Texten und einem schönen Ausklang.

Während die Vorbereitungen der Jugendlichen auf Hochtouren liefen und so mancher „Berg versetzt“ wurde, bereiteten die KatechetInnen eine Morgenandacht für Sonntag vor – die unter dem gleichen Motto stand.

Die Jugendlichen waren von dem Wochenende begeistert, wie die Rückmeldungen zeigten: „Eine total schöne Idee! Einer der schönsten Gottesdienste, die ich je hatte; fand es toll, dass wir alles selber vorbereiten konnten; gehört zur Firmvorbereitung einfach mit dazu! Warum nicht häufiger, auch zuhause…?“

Bevor alle Firmlinge, die KatechetInnen und auch die ehrenamtlichen Teamer erschöpft aber glücklich nach Hause fuhren, wurden alle persönlich verabschiedet und noch lecker zu Mittag gegessen... Das nächste SMS-Wochenende findet im Mai statt – und wir freuen uns jetzt schon darauf!