Jugendbegegnung 2020

Jugendbegegnung - scambio giovani - Spotkanie młodzieży - 
encuentro juvenil - encontro do jovenes - Susret mladih - ЗУСТРІЧ МОЛОДІ

  

Jugendbegegnung bedeutet…

… gemeinsam spielen, lachen, planen und gewinnen
… Jugendliche treffen, die ihren Glauben in ihrer Muttersprache feiern
… andere Sprachen, Bräuche, Traditionen und Kulturen erleben
… sich mit dem Thema Hoffnung zu beschäftigen.

Du möchtest Teil dieser Begegnung sein?


Bei der Jugendbegegnung treffen sich junge Menschen zwischen 14 – 25 Jahren aus unserem Bistum Hildesheim. Ziel ist, die Jugendlichen kennenzulernen, die in unserem Bistum in ihren muttersprachlichen Gemeinden leben. Es geht darum, dass sich Jugendliche und junge Erwachsene treffen, die ihren Glauben in ihrer Muttersprache feiern, zuhause diese Sprache sprechen und die Bräuche und Traditionen ihrer Kultur leben.

Die Jugendbegegnung bietet somit eine ideale Möglichkeit, sich über andere Kulturen, Traditionen, Bräuche und Sprachen auszutauschen. Dabei sind Spaß, Abenteuer und Gemeinschaft garantiert. 

Die Jugendbegegnung 2020 steht unter dem Thema „Hoffnung“. Dieses Thema wird sich wie ein roter Faden in verschiedenen Workshops und Angeboten durch die gemeinsamen Tage ziehen. Zusammen mit anderen jungen Menschen kannst Du ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm genießen und mitgestalten. Hier hat Langeweile keine Chance! Ein interkultureller Abend steht ebenso auf dem Programm wie sportliche
Aktivitäten. Morgen- und Abendgebete umrahmen unseren Tag und gemeinsam gestalten wir die Hl. Messe. Im Rahmen unseres Themas „Hoffnung“ besuchen wir die Gedenkstätte Bergen-Belsen bei dem Du jede Menge Wissenswertes über die Geschichte des Ortes erfährst. Außerdem werden wir kreativ und spielerisch die Hoffnung unseres Glaubens leben und miteinander teilen. 

Du möchtest bei der Jugendbegegnung 2020 dabei sein?

Datum: 31.01. bis 04.02.2020
Ort: Haus Wohldenberg
Alter: 14 bis 25 Jahre
Kosten: 80 Euro
Anmeldung bis zum 22. Dezember 2019

Einzelanmeldung
Gruppenanmeldung

Kontakt und Rückfragen: 
Tanja Garborek, tanja.garborek@jupa-unterelbe.de, Telefon 04161 6023022
Hanna Slowinksi, hanna.slowinski@bistum-hildesheim.de, Telefon 0511 655597111

Informationen auf Instagram