Lock, aber nicht Down

Austauschplattform für Jugendliche und junge Erwachsene

 

Digitalität ist Realität. Gerade in Zeiten von Corona wird uns diese Tatsache bewusst und wir sind dankbar für die Möglichkeiten der heutigen Zeit. Technik – zugleich Segen als auch Fluch. Dennoch fördert sie in dieser Zeit der Pandemie unsere Kreativität und sorgt für viel Veränderung und Trubel im Hinblick auf Angebote in der Jugendarbeit.

Wir möchten von Euch wissen und erfahren:

Was geht bei Euch ab?

Wie erlebst Du den Lockdown in deiner Region?

Was sind deine „Neu-Entdeckungen“?

Wo fühlst Du dich allein?

Wo können wir Dich unterstützen?

 

Wir bieten Euch eine Plattform, um:

  • Aktuelle Infos zu bekommen
  • Fragen und Ideen zu geben
  • Erfahrungen untereinander auszutauschen
  • In der Jugendarbeit etwas zu bewirken!

 

Wie schaffen wir Nähe in Zeiten von social distancing?
Wie können wir uns vernetzen und voneinander lernen?

Ganz einfach: Wir reden miteinander und erfahren dabei viel Inspiration und kreative Anregungen von anderen jungen Menschen. Mit unserem neuen Format „Lock, aber nicht down“ wollen wir jungen Menschen in unserem Bistum und darüber hinaus die Möglichkeit bieten, sich regelmäßig mit uns auszutauschen. Dabei geht es in erster Linie um die Erfahrungen und die Fragen der jungen Menschen. Du bist aufgeschlossen, neugierig und hast Lust, Dich mehr und intensiver zu vernetzen.Jeden ersten Freitag im Monat jeweils von 18:00-20:00 Uhr! Für die Teilnahme brauchst Du einfach auf den untenstehenden Link für die Zoom-Konferenz zu klicken und dann gelangst Du automatisch zu uns.

Termine

 

Wir freuen uns sehr darauf, Dich kennenzulernen und von Dir zu erfahren, was Dich in Zeiten von Corona bewegt, belastet, aber auch motiviert und antreibt, positiv nach vorne zu schauen und die Jugend im Bistum für neue Formate zu bewegen. Wir stehen im Bistum gemeinsam für die Werte und Anliegen junger Menschen in der katholischen Kirche und wir wollen gemeinsam mit Euch neue Perspektiven in den Blick nehmen und unseren Horizont im gegenseitigen Austausch erweitern.