Häufig gestellte Fragen (FAQs) und Infos

mit den wichtigsten Themen

Was gilt, um teilnehmen zu können?

  • zwischen 15 und 30 Jahre alt sein
  • aus Deutschland oder Bolivien
  • Fotos machen
  • eine Collage erstellen (mit eigenen Fotos!)
  • Die Collage bis 30. Juni 2021 an uns senden

Darüber hinaus:

  • Informiere Dich gerne, um dich zu inspirieren (z.B. über Umweltprobleme, nachhaltige Alternativen zur Minderung dieser Probleme oder wie man bestimmte Dinge wieder regenerieren kann.)

Wie kannst du teilnehmen?

Das Vesenden der Collage erfolgt zeitgleich mit der Anmeldung.

1. Gehe auf die Webseite "www.fotos-for-future.de"

2. Scrolle auf der Seite runter und klicke auf den Button "Anmeldung".

3. Fülle das Formular mit deinen persönlichen Daten aus.

4. Lade die Collage hoch und schreibe eine kurze Beschreibung dazu.


Thematischer Rahmen des Wettbewerbs

#Ökologie

#Nachhaltigkeit

#Klimawandel

#Umweltschutz

#ZukunftderErde

Tipps:

  • Bleib im thematischen Rahmen.
  • Behalte im Hinterkopf: Wo gibt es z.B. Umweltprobleme in unserer Umgebung (Land, Stadt, Nachbarschaft) und was können wir dagegen tun?
  • Du kannst im Vorfeld eine Skizze deiner Collage machen oder ein Bildbearbeitungsprogramm zur Hilfe nehmen. Wichtig ist, dass die Bilder von dir kommen.
  • Hier ein paar Ideen, zu welchen Themen du etwas machen kannst: herumliegender Müll, Luftverschmutzung, Verlust von Wäldern, Wasserverschmutzung, Brände, etc.

Wichtig ist, dass deine Collage diese drei Elemente rund um das Thema deiner Wahl enthält.

Beispiel:

Meeresverschmutzung

Häufig gestellte Fragen

Teilnahme

Muss ich ein Fotograf sein oder mit einer professionellen Fotokamera fotografieren?

Nein. Du kannst die Fotos mit jedem Handy machen, das du hast. Dennoch sollten die Bilder nicht verschwommen sein.

Wie viele Personen können eine Gruppe bilden?

Die Größe der Gruppe ist nicht festgelegt, d.h. du kannst z.B. mit 2 oder 3 Personen in einer Gruppe teilnehmen oder auch mehr. Bedenke auf jeden Fall, dass der Wert des Preises unter der Gruppe aufgeteilt wird.

Collage

Wie viele Collagen kann ich einreichen?

Pro Person oder Gruppe kann jeweils nur eine Collage eingereicht werden.

Wie viele Fotos soll die Collage enthalten?

So viele Fotos, wie du brauchst, um deine Botschaft zu teigen, z.B. 3 oder auch mehr. Vergiss dabei nicht, dass die drei Aspekte "Schönheit", "Bedrohung" und "Alternative" enthalten sein müssen.

In welchem Format soll die Collage sein?

Deine Collage sollte mit einem gängigem Fotoformat verschickt werden. Am besten ist z.B. ein "JPG"- oder "PNG"-Format.

Preise

Ist es möglich, die Preise in bar zu erhalten?

Für Teilnehmer in Bolivien, ja! Aufgrund der dortigen wirtschaftlichen Situation werden wir diese Option in Erwägung ziehen und mit den Gewinnern die Lieferung eines Gegenwertes besprechen, der den Preisen entsprechen würde.

Für Deutschland ist diese Option nicht angedacht.

Gibt es Preise jeweils für beide Länder?

Nein, denn es ist derselbe Wettbewerb, aber wenn es z.B. 2 gute Collagen gibt, die einen ersten Platz verdiehen, könnte es die Möglichkeit von einem ersten Platz in jedem Land geben.

Weitere Fragen

Kann ich Personen in meine Fotos aufnehmen?

Ja, aber wenn es sich nicht um Dich (oder jemand anderen aus der Gruppe handelt) und die Gesichter eindeutig zu erkennen sind, solltest du am besten die Zustimmung der abgebildeten Personen (bei unter 18 Jährigen die Zustimmung der Eltern) einholen, da wir sie auf der Webseite veröffentlichen werden.

Wenn du ein entsprechendes Einverständnisformular brauchst, kontaktiere uns bitte.

Muss ich auch ein Einverständnis-Formular ausfüllen?

Nein. Wenn als einziger auf den Fotos zu sehen bist, bestätigst du bereits beim Online-Anmeldeformular, dass wir das Foto in der Galerie verwenden dürfen.