Rom-Wallfahrt

Liebe Ministranten und Ministrantinnen in unserem Bistum!

Die nächste Rom-Wallfahrt vom Bistum Hildesheim findet vom 28.07. -  04.08.2018 statt.

Auf nach Rom! Auf zur großen Zusammenkunft von Ministranten und Ministrantinnen!

Über 50.000 junge Pilger und Pilgerinnen werden erwartet! Seid dabei!

„Suche Frieden und jage ihm nach!“ (Psalm 34,15)

Mit diesem Motto machen wir uns im Sommer 2018 auf den Weg in die ewige Stadt Rom. Und mit uns sind über 50.000 Ministrantinnen und Ministranten aus ganz verschiedenen (zumeist europäischen) Ländern unterwegs, die meisten allerdings aus Deutschland.

Frieden suchen - das ist eine Grundsehnsucht, die jeder in sich trägt. Frieden mit sich selbst, mit anderen Menschen und mit Gott. Wir spüren aber auch, dass es nicht einfach ist, immer in Frieden zu leben, ob zu Hause, in der Schule, bei der Arbeit oder in der Welt.

Wir wollen in Rom über (Länder-) Grenzen hinweg einander begegnen und zusammen unseren Glauben feiern. Wir suchen Orte, die einem persönlich Frieden schenken können und an denen wir Gott als dem Friedensstifter begegnen. Mitfahren dürfen alle aktiven Ministrantinnen und Ministranten aus unserem Bistum, die am Abfahrtstag 14 Jahre alt sind und ihre volljährigen Gruppenleiter*innen. Im Frühjahr 2018 werden wir uns bei regionalen Vortreffen auf die Wallfahrt vorbereiten, Euch über das genaue Programm informieren und Eure Fragen beantworten. Seid dabei! Ich freue mich auf eine großartige Zeit mit Euch in Rom!

Was Euch erwartet:

...die Weltstadt Rom abseits der Touristenpfade erkunden!
...sich durch den Glauben tausender Generationen von Christ*innen inspirieren lassen!
...den Atem von 3000 Jahren Geschichte spüren!
...picknicken in Ruinen!
...Gemeinschaft erfahren!
...sich verlaufen und sich wiederfinden!

Wir freuen uns auf ein großartiges Fest des Glaubens, auf die Begegnungen von Ministrantinnen und Ministranten aus ganz Deutschland - und wir freuen uns auf Euch!

Viele Grüße,

Euer Kaplan Timm Keßler

Was die Fahrt alles umfasst:

- Abfahrt am Samstag, 28.07.2018, an verschiedenen Orten im Bistum Hildesheim (richtet sich nach den Anmeldeschwerpunkten), Rückkehr am Samstag, 04.08.2018 am Einstiegsort. Hin- und Rückfahrt mit Reisebussen, ohne Zwischenübernachtung.

- 5 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Rouge et Noir (www.hotelrougeetnoir.it). Einfacher Standard; Mittagessen am Anreisetag im Hotel.

- Das Hotel verfügt über einen angrenzenden Pool, der von den Hotelgästen kostenlos genutzt werden kann. (Stand: Juli 2017)

- Wochenticket für die öffentlichen Verkehrsmittel (ATAC) in Rom.

- Pilgerpaket: u.a. Wallfahrtsbüchlein und Pilger-T-Shirt vom Bistum

- Großveranstaltungen und Möglichkeiten zur Begegnungen mit etwa 50.000 Minis aus ganz Deutschland und der Welt...!

- Besichtigungen und ggf. damit verbundene Eintrittspreise werden bei den Vorbereitungstreffen bekannt gegeben.

- Vorbereitungstreffen an verschiedenen Orten im Frühjahr 2018.

Einzelheiten werden nach dem Anmeldeschluss mitgeteilt (Anfang 2018).

Kosten: 

TeilnehmerInnen-Beitrag: 499,- EUR

Eine Anzahlung in Höhe von 200,- EUR wird bei Anmeldung fällig. Die Anmeldung wird erst wirksam mit dem Eingang der Anzahlung auf dem angegebenen Konto. Die Restzahlung von 299,- EUR muss bis zum 15. Mai 2018 geleistet werden.

Einzelzimmerzuschlag 110,- EUR.

Im Reisepreis ist ein Zuschuss des Bistums bereits eingerechnet. Um den Preis für die Jugendlichen niedrig zu halten, bitten wir, eigene, lokale Zuschussquellen zu erschließen. Wir bitten um Eurer Verständnis!

Anmeldung:

Die Anmeldung ist nur möglich über die Karte im Flyer. Einfach ausdrucken, ausfüllen und absenden an:

Bischöfliches Generalvikariat
Fachbereich Jugendpastoral / Ministranten
Domhof 18 - 21
31134 Hildesheim

Anmeldeschluss: 31. Januar 2018

Eine Einzelanmeldung wird erbeten. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen.

Die Bearbeitung der Anmeldung erfolgt nach Eingangsstempel und Anzahlung. Maximale Teilnehmerzahl: 250 Personen.

Wenn die Fahrt voll ist, wird es eine Warteliste geben, um ggf. freiwerdende Plätze zu vergeben. Die Anzahlung wird zurückgezahlt, wenn der / die Angemeldete nicht auf der Warteliste bleiben möchte, spätestens jedoch mit Beginn der Wallfahrt. Nachrücker überweisen die 2. Rate sofort nach Zusage bzw. spätestens bis zum 15. Mai 2018. Für jeden Teilnehmenden ist eine Anmeldung erforderlich. Nach dem Anmeldeschluss gibt es eine Bestätigung und weitere Unterlagen, die für die Wallfahrt benötigt werden.

Aufsichtspflicht und Gruppenleitung:

Die Aufsicht für die Teilnehmenden unter 18 Jahre muss durch einen eigenen, volljährigen, aktiven Gruppenleiter(in) gewährleistet werden. Diese Person muss bei der Anmeldung angegeben werden und selber angemeldet sein. Alle Aufsichtspersonen müssen möglichst bei der Anmeldung (spätestens jedoch bis zum 01. Mai 2018) die Teilnahme an einer Fortbildung „Prävention von sexualisierte Gewalt“ nachweisen, sowie ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen. Die aktuellen Termine für die Fortbildungen sind auf der Website der Präventionsstelle zu finden. Diesen Verantwortlichen bitte in der Anmeldung benennen.

Kontoverbindung:

Bistum Hildesheim
Darlehenskasse im Bistum Münster eG (DKM)
IBAN: DE25 4006 0265 0000 0043 00
BIC: GENODEM1DKM
Verwendungszweck: 4210 0080 / 540 100 ROM 2018 + Vor- und Nachname

Reiserücktrittskosten:

Im Falle des Rücktritts von der Anmeldung vor dem 31. Januar 2018 (Eingangsdatum bei uns) entstehen der angemeldeten Person keine Kosten. Bei Rücktritt vom 1. Februar 2018 bis 15. Mai 2018 sind 200,- EUR und bei Rücktritt vom 16. Mai 2018 bis zum Abfahrtstag bzw. bei Nichterscheinen sind 100% des Teilnehmendenbeitrags zu zahlen.

Mindestalter für Teilnehmende: 14 Jahre bei Fahrtbeginn.

Versicherung:

Für die Reiserücktrittsversicherung, Gepäck- und Krankenversicherung ist der Teilnehmende selbst verantwortlich. Der Teilnehmende ist subsidiär Reiseunfall-, Reisehaftpflicht-, Reisekranken- und Reiserechtsschutz-versichert über die Versicherung des Bistums. Für den Verlust persönlicher Gegenstände jedweder Art, z.B. Wertgegenstände, Geld, elektronische Geräte usw. übernimmt das Bistum Hildesheim keine Haftung.

Werbung:

Hier findet Ihr den Flyer und das Plakat - und hier kommt Ihr zur facebook-Seite der Minis

Flyer Rom-Wallfahrt 2018

Rom-Wallfahrt 2018