Chrisam-Messe 2016

Chrisam Messe 2016Am 23.03.2016 ist es wieder soweit: Wir feiern die Chrisam-Messe im Mariendom! In der Chrisam-Messe werden am Vorabend zu Gründonnerstag (in Erinnerung an die Salbung Jesu in Bethanien) die Salböle durch den Bischof geweiht, die bei der Spendung der Sakramente zum Einsatz kommen. Sie symbolisieren die Nähe Gottes in unserem Leben.

 

Ablauf des Tages: Chrisammess 2016

Treffen der Orgateamer/-innen: Um 10:00 Uhr direkt vor dem BGV (Domhof 18-21, 31134 Hildesheim).

Ein 2. Treffen des Orgateams findet um 14:00 Uhr statt (Treffpunkt ebenfalls direkt vor dem BGV).

Du möchtest als OrgateamerIn helfen? Mehr Infos dazu findest Du hier:

http://www.jugend-bistum-hildesheim.de/chrisammesse-2016-wir-brauchen-dich

ab 09:00 Uhr: Einrichten der Stände und Angebote für Jugendliche. Infos hierzu gibt es bei Hans Höing (hans.hoeing@bistum-hildesheim.de).

14:00 Uhr: 2. Treffen der Orgateamer/-innen vor dem BGV

16:00 Uhr: Treffen der Ministrantinnen und Ministranten im großen Saal des Bischöflichen Generalvikariats (im 1. Stock). Bitte unbedingt eigenes Gewand mitbringen!

15:00 – 17:00 Uhr: Beicht- und Gesprächsmöglichkeit (Kreuzkirche, Kreuzstraße 4) + Ort der Stille (Sakramentskapelle im Dom)

15:00 – 18:00 Uhr: Buntes, kreatives Begegnungsprogramm für Jugendliche und junge Erwachsene auf dem Domhof mit Spielen, Essen, Trinken und vielem mehr!

18:00 – etwa 20:00 Uhr: Chrisam-Messe 2016 im Hildesheimer Mariendom

ca. 20:00 Uhr: Nach dem Auszug gibt es (gratis) leckere Brötchen und die Fortsetzung des Begegnungsprogramms auf dem Domhof

ca. 21:00 Uhr: Abholung der Öle in der Sakristei (Achtung - zeitliche Verzögerungen möglich!)

Allgemeine Hinweise:

- Es gibt keine Parkmöglichkeiten auf dem Domhof! Hinweise zu Parkplätzen sind hier zu finden.

- Im Dom steht nur eine eingeschränkte Anzahl an Stühlen/Sitzplätzen zur Verfügung.

- Bitte an wetterfeste Kleidung denken!

- Die Behinderten-WCs in der Dom-Information sind am Mittwoch bis 18:00 Uhr geöffnet. Vor der Dom-Information befindet sich eine Rampe, über die man dann zum Fahrstuhl in der Dom-Information gelangt. Nach 18:00 Uhr ist der Fahrstuhl über den Kreuzgang zugänglich. Für die Hebebühne benötigt man einen EU-Behinderten-Schlüssel, um diese zu betätigen.

- Es wird einen Raucherbereich am Domhof geben - wir bitten alle BesucherInnen, lediglich dort zu rauchen.

- Verpflegung gibt es gegen eine kleine Spende im Vorprogramm (Würstchen, Waffeln, Kekse, Kuchen, Kaffee, Tee und einiges mehr…).

- Während der gesamten Veranstaltung am 23.03.2016 werden Foto- und Filmaufnahmen zur Dokumentation sowie zur Bewerbung zukünftiger Chrisam-Messen erstellt. Mit dem Betreten des Veranstaltungsgeländes erfolgt die Einwilligung zur unentgeltlichen Verwendung der Aufnahmen durch den Fachbereich Jugendpastoral. Sollten Sie/Du mit dieser Verwendung der Aufnahmen nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung bei der Fotografin vor Ort. Vielen Dank!

 

Für das Vorbereitungsteam:

Hans Höing, Projektreferent im Fachbereich Jugendpastoral.

 

Das Plakat zur Chrisam-Messe als Download (.pdf)